Schrauben-Großhandel

Wir halten zusammen!

Unsere Produkte verbinden!

Ausbildung im Schrauben-Großhandel
Werde zum Schrauben-Experten mit einer Ausbildung im Schrauben-Großhandel!
Viele interessante Ausbildungsplätze im Schrauben-Großhandel warten auf Dich!

Der Schrauben-Fachgroßhandel ist vielseitiger als Du denkst:

Wir verbinden Metall, Holz, Kunststoff und vieles mehr in der Industrie und im Handwerk. Schrauben, Muttern, Gewinde- und Formteile sowie Zubehör sind technisch wichtige Konstruktionsteile und kaum ein Produkt kommt ohne sie aus.

Der Schrauben-Fachgroßhändler hat ein riesiges Sortiment all dieser Verbindungselemente auf Lager und ist damit der erste Ansprechpartner der Industrie und des Handwerks, die ihren Bedarf beim Großhändler einkaufen.

Wir sind überall 

Unsere Verbindungselemente findest Du überall: Autos, Handys, Uhren, Möbel, Maschinen – kaum ein Produkt hält ohne Schrauben oder andere Verbindungselemente zusammen.

Wir importieren die Verbindungselemente und handeln sie geprüft und individuell sortiert weiter. Der Kunde bestellt das für ihn passende Sortiment und erhält es vom Fachgroßhändler geliefert. Die Industrie und Handwerker verbauen unsere Produkte, indem sie damit einzelne Teile zu einem Ganzen verbinden. Der Schrauben-Fachgroßhandel ist deshalb ein Produktions-Verbindungshandel.

Das Sortiment reicht von der Standardschraube bis zur Spezialanfertigung und umfasst selbst bei kleineren mittelständischen Unternehmen rund 50.000 verschiedene Produkte. Der individuelle Bedarf der Kunden, die Qualität der Produkte und die schnelle Lieferung sind das tägliche Geschäft der Schrauben-Fachgroßhändler. Der Kunde wählt aus 50.000 – 100.000 Verbindungselementen, bestellt und bekommt sein passgenaues Sortiment.

Technisch automatisierte Prozesse und individuelle Sorgfalt der Mitarbeiter sorgen für eine schnelle Lieferung in teilweise nur wenigen Stunden.

Die Großhändler haben umfangreiche Lager für ihre Waren, sie sind das Herzstück des Unternehmens. Viele Unternehmen haben mittlerweile teil- oder vollautomatisierte Lagersysteme. Dort gilt das Prinzip: Ware zum Mann und nicht Mann zur Ware.

Und jetzt kommst Du! 

Als Schrauben-Fachgroßhändler hast Du das Fachwissen, das in der Praxis des Fachhandels benötigt wird.

Du bist das Bindeglied zwischen Verwender und Hersteller.

Deine Hauptabnehmer sind die metall-, holz- und kunststoffverarbeitende Industrie und das verarbeitende Gewerbe vom Großbetrieb bis zum Handwerker, außerdem Behörden und andere Handelsunternehmen.

Du kannst Dich im Einkauf, im Verkauf, im Qualitätsmanagement oder im Service engagieren. Was sind deine Stärken?

Bring Dich ein!

Weitere Infos erhältst Du unter: www.fds-online.de

Logo: Fachverband des Schrauben-Großhandels e.V. (FDS)