Ge­trän­ke-Groß­han­del

Arbeiten im Getränkefachgroßhandel: prickelnd und spannend

Die deutsche Automobilwirtschaft genießt weltweit große Anerkennung. Neben den global agierenden Fahrzeugherstellern bilden vor allem mittelständisch geprägte Unternehmen das Rückgrat der Branche. Was viele nicht wissen: rund achtzig Prozent der Teile eines Autos werden von Zulieferern aus der Kfz-Teileindustrie entwickelt und produziert. Die Kfz-Teileindustrie liefert ihre Produkte nicht nur an das Fertigungsband der Fahrzeughersteller, sondern auch in den Kfz-Ersatzteilmarkt. In diesem Ersatzteilmarkt konkurrieren die Fahrzeughersteller samt ihren angeschlossenen Vertriebsnetzen mit unabhängigen Kfz-Teilegroßhändlern. Rund 150 dieser Kfz-Teilegroßhändler mit über 1.000 Betriebsstellen sind im Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) organisiert. Damit repräsentiert der GVA rund 80 Prozent des Umsatzes dieser mittelständisch strukturierten Branche.

Mit dem Ge­trän­ke­fach­groß­han­del kommst Du über­all hin

Ob in der Großstadt oder auf dem Land: Der Getränkefachgroßhandel sorgt bundesweit bis in den letzten Winkel dafür, dass Hotels, Gaststätten, Lebensmittelhändler, Getränkefachmärkte und Discounter nicht „auf dem Trockenen sitzen“. Und genauso vielfältig sind Deine Chancen in der Ausbildung und für eine spätere Karriere. Du findest uns überall und kommst überall hin.

Tausende prickelnde Produkte

Das Getränkesortiment wächst fast täglich. Hier ein neues Szenegetränk, dort ein faszinierendes Craft-Bier aus handwerklichem Braukessel oder Innovationen bei den alkoholfreien Getränken. Tausende Produkte zu managen, die Marktbewegungen zwischen Angebot und Nachfrage zu balancieren, Einkaufs- und Verkaufspreise zu kalkulieren, Kunden zu betreuen und zu werben: Solche und viele weitere interessante Herausforderungen erfordern Engagement und Können – und sie sind höchst abwechslungsreich und spannend.

Jede Menge spannende Aufgabenbereiche

Bei uns im Getränkefachgroßhandel steht nichts still – weder die Waren, noch die Prozesse. Egal, ob Du Dich für EDV, Logistik, Marketing, Verkaufsförderung oder Finanzierungskonzepte interessierst: In über 500 mittelständischen Unternehmen des Getränkefachgroßhandels mit über 7.000 angeschlossenen eigenen Getränkefachmärkten bieten sich Dir jede Menge spannender Aufgabenbereiche.

Fast immer werden die Unternehmen persönlich von den Inhabern geführt. Hier arbeiten die Menschen noch sehr eng und fast familiär zusammen. Sie alle sind bodenständig und bieten Dir eine langfristige Zusammenarbeit.

Wir sind wirtschaftlich gesund

Einige Fakten gefällig? In den rund 540 im Bundesverband organisierten Betrieben erwirtschaften die über 40.000 Beschäftigten fast 20 Milliarden Euro Jahresumsatz. Sie managen auf dem deutschen Markt über 80 Prozent aller Biere, 40 Prozent aller Mineralwässer und Erfrischungsgetränke und 10 Prozent der fruchthaltigen Getränke.

Weitere Infos findest Du auch unter www.bv-gfgh.de